Gestaltung von Abmahnungen, Kündigungen und Aufhebungsverträgen

Gestaltung von Abmahnungen, Kündigungen und Aufhebungsverträgen

Die Beendigung von Arbeitsverhältnissen wird oft aus einer emotional hoch aufgeladenen Situation heraus durchgeführt.

Die Anforderungen der Gerichte an die Arbeitgeberseite sind extrem hoch.

Aus diesem Grund landen die meisten Kündigungen vor den Arbeitsgerichten, um für den Arbeitnehmer etwas herauszuholen. Es gilt, je besser der Sachverhalt aufgeklärt und dokumentiert wurde, desto niedriger fällt die Abfindung aus.

Selbst der beste Anwalt kann aus einem schlecht recherchierten Sachverhalt keinen guten mehr machen.

Begleitung für Sie von der Entscheidungsfindung, über die Aufklärung und Dokumentation des Sachverhaltes, bis hin zur arbeitsrechtlichen Umsetzung.

Der Aufwand, der dazu nötig ist, ist geringer als Sie denken.