Prozessvertretung vor Gericht

Prozessvertretung vor Gericht

Die meisten Streitigkeiten ergeben sich zum Ende eines Arbeitsverhältnisses.

Verständlich, denn während eines laufenden Arbeitsverhältnisses endet der Gang vor das Arbeitsgericht nur zu oft mit einer einvernehmlichen Trennung.
Im laufenden Arbeitsverhältnis ist daher oft der Verhandlungsweg die bessere Lösung.

Auf Augenhöhe verhandeln können Sie nur, wenn Sie wissen, wie stark Ihre Position ist, und wann Sie, z.B. durch Zeitablauf, Ansprüche verlieren.
Ich erarbeite mit Ihnen die erfolgversprechendste Verhandlungsstrategie. Droht der Verlust von Ansprüchen, setze ich diese kompetent und konsequent als Ihre Prozessvertretung vor Gericht für Sie durch.

Auch bei der Abwehr behaupteter Ansprüche vom Arbeitgeber unterstütze ich Sie umfassend.